20.04.2018

Ein waschechter Einsatz

Viel Kraft und Ausdauer verlangte ein Einsatz auf Anforderung der Polizei dem Ortsverband ab. Weil die Fracht eines LKW verrutschte, entluden die Ehrenamtlichen 250 Waschmaschinen aus dem Fahrzeug.

Da der Sattelzug schon erhebliche Schräglage hatte, wurde gegen 12:00 Uhr mittags Alarm für den kompletten Technischen Zug ausgelöst. Kurz nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde schnell klar, dass der Sattelzug komplett entladen werden muss, da dieser auch gar nicht für derartige Transporte geeignet war und seitens der Polizei zudem ein Weiterfahrverbot ausgesprochen wurde.

Um sicher an dem Fahrzeug arbeiten zu können, wurde eine Abstützung aus Holz an dem Fahrzeug vorgenommen, um dann anschließend gefahrlos die Planen öffnen zu können. Leider mussten die ehrenamtlichen THW-Kräfte dann feststellen, dass die Ware nicht palettiert war und zunächst händisch abgeladen werden musste. Währenddessen konnte ein Gabelstapler mit Klammergabel von einem ortsansässigen Großregallager ausgeliehen werden, der zeitweise die Umladearbeiten unterstützte. Letztendlich wurden aber die meisten Waschmaschinen per Hand auf den THW-Tieflader und Mehrzweckkraftwagen (MzKW) umgeladen.

Gegen 16:30 Uhr entschied der Einsatzleiter des THW-Schorndorf den Ortsverband Backnang mit einem Mannschaftslastwagen (MLW) nach zu alarmieren, um bei dem Abtransport der Ladung ins Zwischenlager zu unterstützen. Erst gegen 19:00 Uhr konnte der Einsatz mit der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft beendet werden. Im Einsatz waren 22 Helfer aus dem Ortsverband Schorndorf und 5 Helfer aus dem Ortsverband Backnang, des Weiteren der Gerätekraftwagen 1 (GKW1), MzKW, Kipper mit Tieflader, Gabelstapler, 3 MTW und aus Backnang ein MLW IV mit Ladebordwand.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.